Ihr liebt, was Ihr tut?
Dann lasst es uns der Welt zeigen!
Live und in Farbe



Emile — Bilinguale Montessorischulen

IMAGE FILM

„Hilf mir, es selbst zu tun“. Unter diesem Motto, eine der Kernaussagen der Pädagogik Maria Montessoris, entstehen in Augsburg die bilingualen emile-Schulen.

Gründerin Evelin Höpflinger, eine Lehrerin und ehemalige Montessori-SchülerInnen sprechen darüber, was gutes Lernen für sie bedeutet und wie Schule Lernlust fördert statt sie zu ersticken. Die emile-Schulen unterstützen Kinder in ihrer individuellen Entwicklung zu eigenverantwortlichen, selbstsicheren jungen Menschen, die dank einer fundierten Medien- und Sprachbildung bestens für die moderne Welt gerüstet sind. Ein Lernort, wo das Kind im Zentrum steht und kompetente Pädagogen im Hintergrund agieren, getragen von gegenseitigem Respekt und dem Wissen, dass jedes Kind bereits alles in sich trägt, was es zum Lernen braucht.

Mehr Infos unter emile-augsburg.de


Jahr: 2018
Concept: imageON
Producer: Edith Nelsen
Director: Edith Nelsen, Karin Hofko
DOP: Markus Hofko
Post: Karin Hofko
Music: Lukas Gäßler